Fühl dich wohl in deiner Haut!

Hautarzt Wels Dr. Alex Jakob Kilbertus
Hautarzt Dr. Alex Jakob Kilbertus

Dr. Alex Jakob Kilbertus ist Hautarzt in Wels. Er und sein Team begrüßt Sie herzlich in der neu errichteten Wahlarztpraxis in Oberösterreich. Mit medizinischer Fachkompetenz und modernsten Methoden möchten wir Ihre Hautgesundheit verbessern. Unsere medizinischen Schwerpunkte liegen in der Behandlung akuter und chronischer Hauterkrankungen, sowie Allergien, Kinderdermatologie und der Hautkrebsvorsorge und -behandlung. In unseren Ordinationsräumlichkeiten stehen wir Ihnen auch für Ihre ästhetische Hautverbesserung und Hautverjüngung zur Seite.

Vereinbaren Sie heute noch Ihren Termin – wir freuen uns auf Ihren Besuch!


COVID-19 Information (06/2021)

Unsere Ordination hat regulär geöffnet und Sie können Ihre Termine in vollem Umfang wahrnehmen! Bitte kommen Sie ohne Begleitpersonen, außer wenn es unbedingt notwendig ist. In unserer Ordination herrscht FFP2 Maskenpflicht! Ausgenommen davon sind lediglich Kinder unter 6 Jahren, Schwangere oder Menschen mit entsprechender medizinischer Beeinträchtigung. Ein Abstand von 1 Meter ist einzuhalten. Unser Ordinationsteam muss regelmäßig ein negatives Testergebnis und/oder neutralisierende Antikörper nachweisen bzw. ist geimpft. Im Eingangsbereich finden Sie einen Desinfektionsmittelspender sowie eine Waschbecken im Toilettenbereich. Sollten Sie derzeit an Symptomen wie Husten, Schnupfen, Fieber oder anderen Hinweisen für einen Infekt leiden, bitten wir Sie zuhause zu bleiben und Ihren Termin zu verschieben. Gerne können Sie auch unsere Online-Beratung nutzen, um ihre akuten Hautbeschwerden von Dr. Alex Jakob Kilbertus kontaktlos und von zuhause aus beurteilen zu lassen.


Highlights im Überblick:

Fraktionierte Laserbehandlung

Hautstraffung, Acne-Narben, Gesichtsverjüngung – eine neue Lasermethode machts möglich…

Muttermal-Screening

Künstliche Intelligenz hilft, den gefährlichsten Hautkrebs – das Melanom – nicht mehr zu übersehen…

Venenbehandlung

Müssen Besenreiser behandelt werden oder sind Sie harmlos? Erfahren Sie mehr…

Nach oben scrollen